Trägertreff und Trägertreff+

Für unsere Mitglieder bieten wir mit dem TRÄGERTREFF einen interessanten Stammtisch i.d.R. jeden zweiten Mittwoch im Monat um 18 Uhr. Darüber hinaus organisieren wir mit dem TRÄGERTREFF+ Führungen und Exkursionen.

____________________

Mittwoch, 22.09.2021, 17.30 Uhr im Potsdam Museum, Am Alten Markt 9
Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Bernhard Heisig – Menschheitsträume – das malerische Spätwerk“ mit Direktorin Dr. Jutta Götzmann

ACHTUNG: begrenzte Personenzahl (15 Personen) / Bitte bis 17.09.2021 anmelden unter vorstand@fvpm.de / Teilnahme nur mit 3G-Nachweis (getestet, geimpft genesen)

____________________

Donnerstag, 23.09.2021, 18 Uhr im Potsdam Museum, Am Alten Markt 9
Zwischen Tradition und Neubeginn. Potsdam in den 1920er Jahren
Vortrag von Dr. Wenke Nitz (Potsdam Museum)
Der Vortrag spürt der gesellschaftlichen und politischen Atmosphäre im Potsdam der 1920er Jahre nach. Im Fokus stehen die Kämpfe um die Republik, die damals neue politische Verfassung des Deutschen Reichs. Die Auseinandersetzungen verschiedenster politischer Richtungen, von Freunden und Feinden der Republik, werden ebenso aufgezeigt, wie das Ringen um „Althergebrachtes“, um Traditionen in Potsdam. Die enge und Jahrhunderte alte Verbindung der Stadt zum König- bzw. Kaisertum spielt hierbei eine bedeutsame Rolle. Der symbolische Ort, der mit dem sprichwörtlichen „Geist von Potsdam“ eng verbunden wurde, erscheint als Schauplatz erbitterter Kämpfe um die zukünftige Gestalt der (Stadt-)Gesellschaft.

Online-Tickets unter
https://www.eventim-light.com/de/a/60c749409700c742d1836232/ 
Teilnahme nur mit 3G-Nachweis (getestet, geimpft genesen)

______________________

Donnerstag, 30.09.2021, 18 Uhr auf der Mopke zwischen Neuem Palais und Communs
Auf den Spuren des letzten Deutschen Kaiserhauses
Führung rund um das Neue Palais mit Jörg Kirschstein

Aufgrund der großen Nachfrage wiederholen wir die Führung unseres Mitglieds Jörg Kirschstein zum Neuen Palais während der Kaiserzeit.

ACHTUNG: begrenzte Personenzahl (20 Personen) / Bitte bis 27.09.2021 anmelden unter vorstand@fvpm.de

____________________

Donnerstag, 07.10.2021, 18.00 Uhr im Potsdam Museum, Am Alten Markt 9
Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Bernhard Heisig – Menschheitsträume – das malerische Spätwerk“ mit Kuratorin Dr. Hendrikje Warmt

ACHTUNG: begrenzte Personenzahl (15 Personen) / Bitte bis 01.10.2021 anmelden unter vorstand@fvpm.de / Teilnahme nur mit 3G-Nachweis (getestet, geimpft genesen)

__________________________