Förderverein unterstützt Ankauf bedeutender Fotosammlung

Ernst Eichgrün: Zeppelin über Potsdam © Potsdam Museum - Forum für Kunst und Geschichte

Ernst Eichgrün: Zeppelin über Potsdam © Potsdam Museum – Forum für Kunst und Geschichte

Dank einer über den Förderverein des Potsdam-Museums vermittelten Spende von Günther Jauch konnte das Potsdam Museum eine historisch wertvolle Sammlung aus dem Nachlass der Potsdamer Hoffotografenfamilie Ernst und Walter Eichgrün erwerben. Die am 12. Oktober durch die Kulturbeigeordnete der Stadt Potsdam vorgestellte Sammlung umfasst mehr als 1.500 Glasplattennegative mit Motiven aus über fünf Jahrzehnten Potsdamer Geschichte. Da sich die Eichgrüns, beide auch Mitglied im früheren Potsdamer Museumsverein, immer auch als Dokumentaristen ihrer Zeit verstanden, besticht die Sammlung vor allem auch durch interessante Motive aus dem Potsdamer Alltagsleben. Nun beginnt die wissenschaftliche Erfassung und Aufarbeitung der Sammlung, denn bereits im Oktober 2008 möchte das Potsdam-Museum seinen neu erworbenen Schatz in einer Ausstellung zu Ernst Eichgrün präsentieren.  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s